Details

Lutherische Theologie und Kirche, Heft 01-02/2016 - ganzes Heft


Lutherische Theologie und Kirche, Heft 01-02/2016 - ganzes Heft

Themenheft »Wort Gottes«
Lutherische Theologie und Kirche

von: Christoph Barnbrock, Achim Behrens, Werner Klän, Jorg Christian Salzmann, Gilberto da Silva

17,00 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 12.12.2018
ISBN/EAN: 9783846999387
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 130

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das »Wort Gottes« ist integratives Thema der Beiträge des Hefts: Achim Behrens »dass sich nicht nur einzelne Texte des ersten Kanonteils ausdrücklich als »Wort des Herrn« verstehen, sondern dass auch schon über das Gotteswort reflektiert wird. Ein Blick in des sog. Prophetengesetz des Buches Deuteronomium soll das beispielhaft aufzeigen. Gilberto da Silva zeigt dann anhand von Martin Luthers Umgang mit dem Jakobusbrief, dass historische, exegetische, theologische und hermeneutische Fragen die Kirche des sola scriptura von Anfang an begleiteten. »Gottes Wort ist der Ort, wo Gott wohnt«, so nennt Werner Klän seine Reflexionen aus der Systematischen Theologie zum Wort Gottes. Er beschreibt eine Theologie des Wortes Gottes unter den Bedingungen des modernen Geschichtsbewusstseins. Christoph Barnbrock macht auf eine Vielzahl von Möglichkeiten der Darstellung, Inszenierung und liturgischen Einbettung biblischer Lesungen im Gottesdienst aufmerksam. (Schriftleiter Achim Behrens im Editorial)
Das »Wort Gottes« ist integratives Thema der Beiträge des Hefts: Achim Behrens »dass sich nicht nur einzelne Texte des ersten Kanonteils ausdrücklich als »Wort des Herrn« verstehen, sondern dass auch schon über das Gotteswort reflektiert wird. Ein Blick in des sog. Prophetengesetz des Buches Deuteronomium soll das beispielhaft aufzeigen. ...
Bekennen im Alten Testament »Ich lege meine Worte in seinen Mund …«. Zum Verständnis des Wortes Gottes nach Dtn 18
(Achim Behrens)
Luther und Jakobus – Beobachtungen zu einer spannenden Beziehung
(Gilberto da Silva)
Gottes Wort ist der Ort, wo Gott wohnt
(Werner Klän)
»Wort des lebendigen Gottes«. Biblische Lesungen als Teil der gottesdienstlichen Feier
(Christoph Barnbrock)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Glaube bildet
Glaube bildet
von: Holger Eschmann (Hg.), Achim Härtner
PDF ebook
27,00 €
Von Gottes Geist verändert
Von Gottes Geist verändert
von: Christoph Klaiber
PDF ebook
36,00 €
»Ich bin ein halber Russe«
»Ich bin ein halber Russe«
von: Martin Tamcke
PDF ebook
23,00 €