Details

»Die Tage in Zingst waren ungestört schön.« Dietrich Bonhoeffer und das Predigerseminar der Bekennenden Kirche auf dem Zingsthof


»Die Tage in Zingst waren ungestört schön.« Dietrich Bonhoeffer und das Predigerseminar der Bekennenden Kirche auf dem Zingsthof

Lutherische Theologie und Kirche Heft 02-03/2020, Themenheft Bonhoeffer
, Band 19 1. Aufl.

von: Alexander Schulze

3,64 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 15.12.2020
ISBN/EAN: 9783846996911
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 12

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Alexander Schulze, Dozent für Praktische Theologie an der adventistischen Hochschule Friedensau, eröffnet den Band mit einer Skizze zu den wenig beachteten Anfängen des Pommer’sche Predigerseminars der Bekennenden Kirche auf dem Zingsthof an der Ostsee im Frühsommer 1935. Erkennbar wird nicht nur, wie schon diese Anfänge prägend waren für die spätere Finkenwalder Gemeinschaft der Vikare. Die Erinnerungen zeigen auch, wie sehr sich Bonhoeffer der Verantwortung für eine kommende Generation bewusst war und die Vikare so gut wie möglich für die anstehenden Auseinandersetzungen zu rüsten versuchte. Und sie bieten manch bedenkenswerte Impulse für die Arbeit auch heutiger theologischer Hochschulen in kirchlicher Trägerschaft.
(aus dem Editorial von Schriftleiter Christian Neddens)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: