Details

Theologie für die Praxis 2018 - ganzes Heft


Theologie für die Praxis 2018 - ganzes Heft

Theologie für die Praxis 2018
Theologie für die Prais, Band 44 1. Auflage

von: Jörg Barthel, Christof Voigt, Holger Eschmann, Roland Gebauer, Achim Härtner, Walter Klaiber, Stefan von Twardowski

26,50 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 08.12.2019
ISBN/EAN: 9783846997246
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 136

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Dieser Jahrgang von »Theologie für die Praxis« enthält (mit Ausnahme der Rezensionen) ausschließlich Beiträge von aktiven und ehemaligen Professoren/Dozenten der Theologischen Hochschule Reutlingen (THR). Es sind allesamt Vorträge, Vorlesungen und Predigten.
Den Anfang bildet die Antrittsvorlesung von Prof. Stephan von Twardowski vom 23. Oktober 2018. Er entwickelt ein methodistisches Verständnis von Kirche unter dem leitenden Gesichtspunkt der zeugnishaften Gestaltwerdung des Glaubens als gemeinschaftlich gelebte Heiligung. Der Alttestamentler Jörg Barthel fragt nach dem Menschen in theologischer Perspektive. Dabei entwickelt er von der Bibel, insbesondere dem Alten Testament, her ein Bild des Menschen als von Gott geadeltes Geschöpf mit ganz eigenen Möglichkeiten, aber auch großer Verantwortung. Um die Zukunft des Menschen und seiner Welt geht es im Beitrag des Neutestamentlers Roland Gebauer. Er widmet sich zunächst dem Phänomen der säkularen Apokalyptik und zeigt überraschend viele apokalyptische Ge-meinsamkeiten in den Religionen auf. In einem zweiten Teil geht es um die besondere christliche Verantwortung für den Erhalt der Schöpfung. Der Frage »Was hat Kolonialismus mit Theologie zu tun?« geht der Systematiker Michael Nausner nach. Ausgehend von der sogenannten Flüchtlingskrise zeigt er auf, wie stark traditionelles theologisches Denken und kirchliches Handeln in der westlichen Welt von kolonialisierenden Tendenzen geprägt war/ist. Ein »leichtes Spiel« ist laut Christof Voigt, Philosoph und Altsprachler, die Widerlegung des Konstruktivismus, der es sich mit der Erklärung der Wirklichkeit schlicht zu einfach mache. Der Praktische Theologe Achim Härtner qualifiziert Partizipation als Gnadenmittel angesichts der drängenden Frage, wohin die (methodistische) Kirche sich entwickeln soll. Unter dem Gesichtspunkt des Verhältnisses zu Staat und Gesellschaft erläutert der Neutestamentler Walter Klaiber Wesen und Eigenart von Freikirche(n) in Deutschland und zeigt verschiedene Modelle ihrer Konstituierung auf. Ausgehend von der Alternative Ghetto oder Kontrastmodell entwickelt er Perspektiven für die Zukunft von Freikirche(n) in einer mehrheitlich säkularen Umwelt. Der Praktische Theologe Holger Eschmann rundet das Heft mit einem spirituellen Beitrag ab, einer Adventspredigt über Jes 57,15 mit diversen Antworten auf die leitende Fragestellung »Wo ist Gott?« (aus dem Editorial von Schriftleiter Roland Gebauer)
Dieser Jahrgang von »Theologie für die Praxis« enthält (mit Ausnahme der Rezensionen) ausschließlich Beiträge von aktiven und ehemaligen Professoren/Dozenten der Theologischen Hochschule Reutlingen (THR). Es sind allesamt Vorträge, Vorlesungen und Predigten.
Den Anfang bildet die Antrittsvorlesung von Prof. Stephan von Twardowski vom 23. ...
Stephan von Twardowski: »Schaffe unser Leben neu«. Zur gegenwärtigen Bedeutung der Theologie John Wesleys
Jörg Barthel: Zwischen Gott und Tier. Anmerkungen zum biblischen Menschenbild
Roland Gebauer: »Apocalypse now« oder vom Sand im Getriebe der »schönen neuen Welt«. Anmerkungen zur säkularen Apokalyptik aus christlicher Sicht
Michael Nausner: Was hat Kolonialismus mit Theologie zu tun? Ansätze postkolonialer Theologie in Deutschland
Christof Voigt: Leichtes Spiel
Achim Härtner: Partizipation als Gnadenmittel. Ekklesiologische Reflexionen aus Evangelisch-methodistischer Perspektive
Walter Klaiber: Jenseits von »Staat und Kirche«? Freikirchen, Pfingstkirchen, geistliche Bewegungen
Holger Eschmann: Wo ist Gott? Adventspredigt über Jes 57,15 in der evangelischen Jakobuskirche in Wankheim

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Aliter loqueris, aliter uiuis
Aliter loqueris, aliter uiuis
von: Jan Wilhelm Beck, Jan-Wilhelm Beck
PDF ebook
19,99 €
Aus Gottes Gnade leben und die Welt gestalten
Aus Gottes Gnade leben und die Welt gestalten
von: Christoph Raedel
PDF ebook
35,00 €