Details

Lutherische Theologie und Kirche, Heft 04/2012 - ganzes Heft


Lutherische Theologie und Kirche, Heft 04/2012 - ganzes Heft


Lutherische Theologie und Kirche

von: Christoph Barnbrock, Achim Behrens, Werner Klän, Christian Neddens, Jorg Christian Salzmann, Gilberto da Silva, Johann Anselm Steiger

9,50 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 25.04.2019
ISBN/EAN: 9783846997697
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 56

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Unter dem Titel »Praktische Theologie in lutherischer Verantwortung« nimmt Christoph Barnbrock eine grundlegende Ortsbestimmung seines Fachs vor. Wir dokumentieren damit seine Antrittsvorlesung als Professor für Praktische Theologie an der Lutherischen Theologischen Hochschule. Barnbrock zeigt darin auf, dass Praktische Theologie in lutherischer Verantwortung nur zu haben ist, wenn man die Spannung zwischen unterschiedlichen Polen aushält. Da ist etwa die Spannung zwischen konfessioneller Bestimmtheit und Gegenwartsbezug. Zum einen muss gerade die Praktische Theologie den Blick
auf den Menschen und die Gesellschaft gegenwärtiger Prägung haben und dabei das Gespräch mit den »profanen« Wissenschaften suchen. Zugleich aber darf die Theologie dabei nicht der Normativität des Faktischen erliegen, wenn sie eine gegenwartskritische Funktion behalten soll. Dazu ist der eigene konfessionell-lutherisch geprägte Standpunkt unerlässlich. [...] Johann Anselm Steiger führt in seinem Aufsatz »Die Postilla des lutherischen Barocktheologen Johann Gerhard (1582–1637)« in eine umfangreiche Predigtsammlung des großen lutherischen Theologen ein. Gerhard hat die Postille zuerst im Jahr 1613 in Jena bei Tobias Steinmann drucken lassen. Pünktlich zur 430. Wiederkehr dieses Erstdrucks möchte Steiger im Jahr 2013 eine kritische wissenschaftliche Edition dieses Werkes vorlegen. Hier zeichnet er schon einmal die Entstehungsgeschichte dieser mehrbändigen Sammlung nach. Es ist fast nicht mehr nötig, aber einmal mehr wird dabei deutlich, dass Johann Gerhard eben nicht Vertreter einer unbeweglichen dogmatistischen Gelehrsamkeit war, sondern dass die Verkündigung des Evangeliums Grund und Ziel seines theologischen Denkens darstellte. [...] Die neue Einführung von Robert Kolb in die Konkordienformel wird von Ernst Koch inhaltlich skizziert und mit der gegenwärtigen Forschung ins Gespräch gebracht. Erstmals begrüßen wir Katharina Müller im Kreis unserer Rezensentinnen und Rezensenten, die eine wohltuend neue Perspektive in das Spektrum dieser Zeitschrift einbringt. Ihre Rezension über Sebastian Sehrs Buch zur Schulpastoral richtet den Blick auf Schulen und die Arbeit der Religionspädagoginnen und Religionspädagogen. (Aus dem Vorwort von Achim Behrens)
Unter dem Titel »Praktische Theologie in lutherischer Verantwortung« nimmt Christoph Barnbrock eine grundlegende Ortsbestimmung seines Fachs vor. Wir dokumentieren damit seine Antrittsvorlesung als Professor für Praktische Theologie an der Lutherischen Theologischen Hochschule. Barnbrock zeigt darin auf, dass Praktische Theologie in ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Das Alte Testament verstehen
Das Alte Testament verstehen
von: Achim Behrens
EPUB ebook
27,90 €
Lutherische Theologie und Kirche, Heft 01/2017
Lutherische Theologie und Kirche, Heft 01/2017
von: Achim Behrens, Christoph Barnbrock, Werner Klän, Jorg Christian Salzmann, Gilberto da Silva, Johann Anselm Steiger, Jens Wittenberg
PDF ebook
9,50 €