Details

Glaube und Lernen 02/2014 - Einzelkapitel - Musik und Bibel in religionspädagogischen Praxisfeldern, Heike Lindner


Glaube und Lernen 02/2014 - Einzelkapitel - Musik und Bibel in religionspädagogischen Praxisfeldern, Heike Lindner

Themenheft Bibel und Musik
Glaube und Lernen

von: Heike Lindner

5,00 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 07.09.2018
ISBN/EAN: 9783846999714
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 20

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

»Eine Fülle von Möglichkeiten, die »Offenohrigkeit« im Religionsunterricht zu fördern, zeigt Heike Lindner auf. Es gibt elementare Zugänge zur aktiven Ausübung von Musik, die vor allem deshalb zu intensivieren sind, weil das bewußte Zu-Hören wegen der Allgegenwart musikalischer Berieselung immer mehr verkümmert. Hier treten der Rhythmus der Sprache und die »bodypercussion« in den Vordergrund. Auf einer höheren Ebene eröffnet die Gestaltung von Geschichten durch bzw. mit Musik eine produktive Auseinandersetzung sowohl mit theologischen Gedankengängen als auch mit musikalischen Figuren. Das kann vertieft werden zu einem Verständnis der musikalischen Symbole – am Beispiel der amerikanischen Spirituals gezeigt – und perspektivisch zum Nachvollzug synästhetischer Bezüge zwischen Klang, Wort und Sprache.« Aus dem »Zu diesem Heft« von Ernstpeter Maurer
»Eine Fülle von Möglichkeiten, die »Offenohrigkeit« im Religionsunterricht zu fördern, zeigt Heike Lindner auf. Es gibt elementare Zugänge zur aktiven Ausübung von Musik, die vor allem deshalb zu intensivieren sind, weil das bewußte Zu-Hören wegen der Allgegenwart musikalischer Berieselung immer mehr verkümmert. Hier treten der Rhythmus der ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Mission und Apartheid
Mission und Apartheid
von: Werner Klän, Gilberto da Silva, Caroline Jeannerat, Daniel L. Mattson, Dieter Schnackenberg, Dieter Schütte, Volker Stolle, David Tswaedi
PDF ebook
54,00 €
Themenheft »Heilige Schriften«
Themenheft »Heilige Schriften«
von: Peter Müller, Konrad Schmid, Ulrich H. J. Körtner, Bernhard Uhde, Yael Almog, Hartmut Rupp, Henning Hupe
PDF ebook
28,50 €