Details

Analyse neuerer Schulbücher unter geschlechtsspezifischen Aspekten


Analyse neuerer Schulbücher unter geschlechtsspezifischen Aspekten

Dargestellt an Mathematiklehrbüchern für das 5. bis 10. Schuljahr
Pädagogische und didaktische Schriften, Band 5 1. Auflage

von: Susanne Thomas

32,00 €

Verlag: Edition Ruprecht
Format: PDF
Veröffentl.: 12.03.2018
ISBN/EAN: 9783846902219
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 306

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Haben die Erkenntnisse der Frauen- und Jungenforschung Eingang gefunden in die Gestaltung der modernen Mathematiklehrbücher? Der Frage geht diese Untersuchung nach. Übersichtliche, aussagekräftige Tabellen verschaffen einen Überblick in welchem Verhältnis weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene in den Mathematikbüchern der Verlage Klett, Schroedel und Westermann dargestellt werden. In einem ausführlichen quantitativen Teil werden die Ergebnisse der Untersuchung, ob weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene in Rollenstereotypen dargestellt werden, aufgeführt.
Haben die Erkenntnisse der Frauen- und Jungenforschung Eingang gefunden in die Gestaltung der modernen Mathematiklehrbücher? Der Frage geht diese Untersuchung nach. Übersichtliche, aussagekräftige Tabellen verschaffen einen Überblick in welchem Verhältnis weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene in den Mathematikbüchern der Verlage ...
Aus dem Inhalt
I. Einleitung
II. Darstellung der Schulbuchanalvse
1. Vorbereitung der Schulbuchanalyse
2. Methodische Vorgehensweise bei der Schulbuchanalyse
2.1. Die quantitative Untersuchung
2.2. Die qualitative Untersuchung
III. Darstellung der Ergebnisse
III.1. Die quantitative Untersuchung
III.2. Die qualitative Untersuchung
III.3. Die Orientierungsstufe
1. Schnittpunkt 5 (Klett)
2. Schnittpunkt 6 (Klett)
3. Mathematik 5 (Westermann)
4. Mathematik 6 (Westermann)
5. Orientierung Mathematik 5 (Schroedel)
6. Orientierung Mathematik 6 (Schroedel)
III.4. Die Sekundarstufe 1
7. Schnittpunkt 7 (Klett)
8. Schnittpunkt 8 (Klett)
9. Schnittpunkt 9 (Klett)
10. Schnittpunkt 10 (Klett)
11. Querschnitt 7 (Westermann)
12. Querschnitt 8 (Westermann)
13. Querschnitt 9 (Westermann)
14. Querschnitt 10 (Westermann)
15. Die Welt der Zahl 7 (Schroedel)
16. Die Welt der Zahl 8 (Schroedel)
17. Die Welt der Zahl 9 (Schroedel)
18. Die Welt der Zahl 10 (Schroedel)
IV. Diskussion der Ergebnisse
1. Diskussion der quantitativen Analyse
2. Diskussion der qualitativen Analyse
V. Schlussbemerkunq

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Er-lesene Zukunft
Er-lesene Zukunft
von: Sabine Anselm, Tabea Kretschmann, Jana Mikota, Monika Riedel, Jan Rupp, Ute Barbara Schilly, Joachim Schulze-Bergmann, Alexander Sperling, Bettina Wild, Simon Zebhauser, Sieglinde Grimm, Berbeli Wanning, Carlo Brune, Wiebke Dannecker, Janwillem Dubil, Katharina Goubeaud, Ina Henke
PDF ebook
50,00 €
Durch die Vergangenheit in die Zukunft
Durch die Vergangenheit in die Zukunft
von: Christina Ehlers
PDF ebook
23,00 €
Subjektive didaktische Theorien von Lehrern
Subjektive didaktische Theorien von Lehrern
von: Barbara Koch-Priewe
PDF ebook
30,00 €